Solar power plant

There are (at least) five good reasons why you should install a photovoltaic system: you can reduce your energy costs, you will not be affected by rising electricity tariffs, you can increase the value of your property, and you can benefit from subsidies along the way. But the best part is that by switching to a sustainable energy source, you will be making a crucial contribution to the energy transition. 

A photovoltaic system can be installed on any roof, slanted or flat, on new buildings or existing ones. Our experts will adapt the system to the architecture of your property. Modern technology has made it possible for a variety of solar panel configurations to be produced, such as on- or in-roof mounting and/or façade mounting. 

Have you ever thought about the fact that you could also use your solar power to produce hot water or charge your electric vehicle? If so, come and chat to us – we are here for you! 

Photovoltaic system: Private customers

Solaranlagen sind Systeme, welche Sonnenenergie in Strom oder Wärme umwandeln. Da der Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt wird, ist diese Art besonders nachhaltig. Es entstehen keine Abgasemissionen, wodurch die Umwelt nicht belastet wird.

Learn More
Was kostet eine Solaranlage?

Heutzutage kann bereits ab CHF 16‘000 (inkl. Förderung & Steuerersparnis) auf einem Einfamilienhaus eine Photovoltaikanlage auf einem kleinen Dach installiert werden. Dies ist ein Referenzwert, da verschiedene Faktoren den Preis der PV-Anlage beeinflussen.

Learn More
Die Smart-Energy-Lösung Helion ONE

Dank der Smart-Energy-Lösung werden Sie im Handumdrehen zum Prosumenten, sprich sie produzieren und konsumieren zugleich Ihren eigenen Solarstrom. Ihr Eigentum wird somit zum Solarkraftwerk und bietet Ihnen das Maximum an Rentabilität und Flexibilität, um Ihren Eigenverbrauch zu optimieren.

Learn More
Was ist ein Stromspeicher?

Ein Stromspeicher ist die ideale Ergänzung zur Solaranlage, denn es wird im Haushalt nicht so viel Solarstrom benötigt, wie produziert wird. Der Energiespeicher speichert die überschüssige, tagsüber produzierte Energie der Photovoltaikanlage. Solarstrom steht dank eines Batteriespeichers auch abends, nachts und morgens zur Verfügung.

Learn More
Warum Eigenverbrauch erhöhen?

Sie entscheiden, wie Sie den von Ihnen erzeugten Solarstrom nutzen möchten: Eigenverbrauch, Einspeisung in das öffentliche Netz oder Nutzung eines Stromspeichers. Das Ziel aller Besitzer:innen von Solaranlagen sollte jedoch sein, den Eigenverbrauch zu erhöhen, anstatt den überschüssigen Strom ins Netz einzuspeisen.

Learn More
Wartung, Überwachung und Service

Rund 80 % der jährlichen Sonneneinstrahlung entfällt auf die Zeit zwischen März und Oktober. Das ist die ertragreichste Zeit für Solaranlagen. Daher lohnt sich zu Beginn der Saison ein Anlagencheck, denn der Winter könnte Schäden hinterlassen haben. Grössere Witterungsschäden oder ein offensichtlicher Leistungsabfall können von PV-Besitzer:innen relativ leicht selbst festgestellt werden. Für eine genaue Überprüfung lohnt es sich, die Spezialist:innen zu Rate zu ziehen.

Learn More
Was ist ein ZEV?

Ein Zusammenschluss zum Eigenverbrauch, kurz ZEV, ist ein vertraglicher Zusammenschluss zwischen mehreren Parteien, die ihren selbstproduzierten Solarstrom gemeinsam verbrauchen. Die ZEV besteht aus Eigentümer/Betreiber der Solaranlage und mehreren Endverbrauchern. Endverbraucher in der ZEV können sowohl Stockwerkeigentümer als auch Mieter sein.

Learn More
Gründe für eine Solaranlage für Industrie- und Geschäftskunden

Für Ihr Unternehmen ist eine Solaranlage eine profitable und nachhaltige Investition. Produzieren Sie Ihren eigenen Strom aus erneuerbaren Energien und positionieren Sie sich als verantwortungsbewusstes Unternehmen.

Learn More
Kostenaufwand für Grossanlagen

Die Anschaffungskosten für eine betriebliche Photovoltaikanlage hängen primär von der Leistung, der Art der Anlagenmodule sowie den benötigten Material- und Installationskosten ab. Betriebs- und Wartungskosten sind so gering, dass diese hintenangestellt werden können.

Learn More
Förderungen für Solaranlagen > 600 m²

Für grossee Photovoltaikanlagen gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten. Besitzer:innen von Immobilien ab 600 m² haben die Wahl zwischen einer grossen Einmalvergütung (GREIV) oder der wiederkehrenden Einspeisevergütung (KEV bzw. Einspeisevergütungssystem EVS).

Learn More
Wartung, Überwachung und Service

Rund 80 % der jährlichen Sonneneinstrahlung entfällt auf die Zeit zwischen März und Oktober. Das ist die ertragreichste Zeit für Solaranlagen. Daher lohnt sich zu Beginn der Saison ein Anlagencheck, denn der Winter könnte Schäden hinterlassen haben. Grössere Witterungsschäden oder ein offensichtlicher Leistungsabfall können von PV-Besitzer:innen relativ leicht selbst festgestellt werden. Für eine genaue Überprüfung lohnt es sich, die Spezialist:innen zu Rate zu ziehen.

Learn More
Wir produzieren Solarenergie, Sie profitieren von langfristig günstigem Strom

Überlassen Sie uns Ihr Dach, wir bewirtschaften es für Sie. Wir realisieren und betreiben die Photovoltaikanlage auf Ihrem Gebäude und speisen den erzeugten Strom in das Gebäude und in das öffentliche Netz ein.

Learn More
Helion ist EPC für die Schweiz

Weltweit werden viele Kraftwerke von sogenannten EPC entwickelt und gebaut. Helion bietet diese Dienstleistung für Photovoltaik-Kraftwerke in der ganzen Schweiz an.

Learn More
Was ist ein ZEV?

Ein Zusammenschluss zum Eigenverbrauch, kurz ZEV, ist ein vertraglicher Zusammenschluss zwischen mehreren Parteien, die ihren selbstproduzierten Solarstrom gemeinsam verbrauchen. Die ZEV besteht aus Eigentümer/Betreiber der Solaranlage und mehreren Endverbrauchern. Endverbraucher in der ZEV können sowohl Stockwerkeigentümer als auch Mieter sein.

Learn More
Solar calculator

Would you like to reduce your electricity costs too? Then become your own electricity producer!

Learn More